Was mich beschäftigt und Impressionen von der Ostsee 

Es ist selten. Jemanden kennenzulernen, bei dem man komischerweise offen sein kann, obwohl man eigentlich eher verschlossen ist. Besonders, wenn es um persönliche Dinge und Gefühle geht. Und anscheinend hab ich das? Ich hab mich gestern mit dieser Person getroffen, abends. Und wir sind einfach planlos in der Nacht rumgewandert. Irgendwann sind wir auf einer Wiese gelandet, man konnte auf die Lichter der Stadt schauen, unter einem total klaren Sternenhimmel. Sogar den großen Wagen, haben wir gesehen. Und es war echt alles perfekt. Mir ist aufgefallen, dass ich das noch nie mit einer Person gemacht habe? Wie seltsam. Aber irgendwie auch schön. Eigentlich ziemlich sehr sogar. Und ich erzähle einfach, ohne Hemmungen und ohne Bedenken. Und das wundert mich total. Wie macht er das nur? Jedenfalls bin ich sehr gespannt, wie es weitergeht. 

Das wollte ich hier festhalten. Aber das war noch nicht alles. Ich bin seit heute an der Ostsee. In einer kleinen Ferienwohnung, in der ich schon öfters mit meiner Familie war. Und hier ist es ruhig und friedlich. Fernab von meinem Alltag daheim. Ich kann hier einfach zur Ruhe kommen, abschalten, nachdenken, lesen, am Meer spazieren gehen. Und darauf freue ich mich total. Weil hier die Zeit langsamer läuft und man einfach seine innere Balance wieder finden kann. 

Werde natürlich meine Impressionen hier festhalten. Besonders toll ist hier der Himmel. Der ist ganz anders, als bei mir daheim. So richtig erklären kann ich das auch nicht. Aber er wirkt so weit und grenzenlos und die Wolken scheinen viel tiefer zu hängen. Vermutlich liegt das auch nur daran, dass das Land hier ganz flach ist, im Gegensatz zu daheim. 

Vorhin war ich schon am Meer spazieren. Die Sonne ist untergegangen. Das sah so schön aus, weil sie sich im Wasser gespiegelt hat. Bin da rumgestanden und hab den Möwen zugeschaut. Alles war so friedlich….

   
    
   

Advertisements

2 Kommentare zu „Was mich beschäftigt und Impressionen von der Ostsee 

Gib deinen ab

  1. Der Text und die Bilder sind wunderschön! ♥ Ich gehöre eigentlich auch eher zu den ‚verschlossenen‘ Menschen, wenn es darum geht, über Probleme und Ähnliches zu reden. Aber auch ich habe irgendwann jemanden getroffen, bei dem es mir leicht fiel, einfach zu erzählen. Und ich freue mich sehr für dich, da es oft einfach gut tut, sich mal alles, was einen beschäftigt, von der Seele zu reden.

    LG Nikki von http://mirrorofmysoulbynikki.wordpress.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: