Seltsam schön…

…Ja, hm…also…ich habe euch ja schon von diesem Mann erzählt. Und was soll ich sagen. Ich bin etwas verwirrt :D. Und zwar deshalb, weil das (was ist das eigentlich genau?) ziemliches Neuland für mich ist. 

Das ist vieles. Vorallem Offenheit. Und das kenne ich so und in diesen Umfang überhaupt nicht. Ehrlich gesagt bin ich nur bis zu einem gewissen Grad offen. Alles was meine tiefsten Gefühle und Gedanken angeht, was mich beschäftigt und mich nachdenklich macht, was meine Freude trübt, zusammengefasst, all das, was mich verletzbar macht, das habe ich eigentlich meistens für mich behalten. Ich bin wohl niemand, der seine Probleme gerne teilt, sondern eher jemand, der alles mit sich selbst ausmacht. Prinzipiell bin ich viel zu grüblerisch und überlege mir immer 2x, was ich anderen über mich anvertrauen kann. 

Naja und jetzt, jetzt habe ich jemanden gefunden, der mir zuhört. Egal was ich ihm erzähle. Und damit meine ich, wirklich egal was. Und er ist sich nicht für 8 Stunden Gespräche zu schade. Die von ‚weißt du, ich bin so ein Mensch, der…‘ , ‚Dinge, die mich faszinieren, begeistern, interessieren‘  und ‚ich hab mir eine neue coole Jacke gekauft‘ reichen und so ziemlich alles abdecken von ‚Ozeantiefe‘ bis ‚Wasseroberfläche‘. 

Und ich schweife ab und erzähle, erzähle, lache, grinse, fahre durch meine Haare, schaue verschämt in die Ecke und erzähle weiter. 

„Oh man, was erzähl ich dir eigentlich alles…wie kam ich da überhaupt drauf? Du willst das sicher gar nicht wissen.“

„Wieso? Wenn dich das interessiert, dann interessiert es mich auch :). Es hat ja einen Grund wieso du das erzählst.“

Und ich denke mir einfach: wie seltsam schön das doch ist. 

Wie viel ich lache, wenn ich mit ihm zusammen bin. Wahnsinn. Und das tut so verdammt gut :). Mir ist echt aufgefallen, wie wenig ich sonst so lache im Vergleich. 

Und wenn er mich anschaut, dann muss er lächeln und das wiederum bringt mich zum lächeln.

Ihm geht es genauso. Er kann mir auch alles anvertrauen. Hat keine Angst vor meiner Reaktion. 

Anscheinend schwingen wir auf einer Frequenz. Das hat echten Seltenheitswert, ist kostbar und muss gewertschätzt werden.

eure blueumi 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Seltsam schön…

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: